Zurück  
Main Menu
Aktuelles
Seminare
Gutachten
Publikationen
Kurzvita
Kontakt
Links
Impressum
 
Zu weiteren Veröffentlichungen

Hier finden Sie eine Auswahl von Fachaufsätzen aus verschiedenen Fachzeitschriften und Festschriften.


Ständige Veröffentlichungen

Weitere ständige Veröffentlichungen finden Sie in der Zeitschrift IBR - Immobilien und Baurecht (www.ibr-online.de)



Fuchs / Berger / Seifert:

Beck'scher HOAI- und Architektenrechts-Kommentar

Beck'scher HOAI- und Architektenrechts-Kommentar Der Großkommentar zur Honorarordnung für Architekten und Ingenieure sowie zum gesamten Architektenrecht
Der Kommentar erläutert die Honorarordnung für Architekten (HOAI) sowie das gesamte Architektenrecht auf dem bewährten Niveau eines Beck'schen Großkommentars umfassend, wissenschaftlich fundiert und vertieft. In dem vorangestellten Systematischen Teil wird das Architektenrecht mit allen Bezügen umfassend erläutert. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf den schuldrechtlichen Grundlagen des Planervertrages, insbesondere der Rechtsnatur, dem Zustandekommen, den vertragstypischen Leistungspflichten beider Parteien und den Honorarnachträgen. Aber auch die Haftung, das Recht der Sicherheiten und der Insolvenz, das Versicherungsrecht, das Vergaberecht der VOF, das Berufs- und Standesrecht, das Urheberrecht, das internationale Architektenrecht, das Recht der Projektsteuerung und die relevanten strafrechtlichen Bezüge werden lehrbuchartig behandelt. Der zweite Schwerpunkt des Werks liegt auf der Kommentierung der neuen HOAI 2013 und ihrer Ermächtigungsgrundlage. Unter Berücksichtigung der schuldrechtlichen Grundlagen von Leistung und Vergütung werden die Vorschriften des Honorarrechts als Preiskontrollrecht ausgelegt, vorgestellt und in den Kontext der bisherigen Rechtsprechung und Literatur sowie der Vorgängerfassungen gestellt. Mit systematischer Stringenz auf der einen und pragmatischen Erläuterungen auf der anderen Seite soll das Werk die wissenschaftliche Diskussion ebenso voranbringen wie praxistaugliche Lösungen für den Rechtsanwender bereithalten. Auch aufgrund seiner hohe Aktualität, bspw. durch Erläuterung innovativer Planungstechniken wie des "Building Information Modelling - BIM", und der exklusiven für dieses Werk erarbeiteten Honorartabellen für die preisrechtliche Bewertung von Leistungsbildern der HOAI 1996/2009 nach dem Preisrecht der aktuellen HOAI 2013 hebt sich der Kommentar von anderen Werken dieses Themengebiets ab. Die langjährige Praxiserfahrung der Herausgeber und Autoren sichert zugleich eine fundierte und interdisziplinäre Darstellung der behandelten Themen.

Zu den Autoren:
Die Autoren aus Richter-, Anwalt-, Sachverständigen- und Architektenschaft sowie wissenschaftlichem Lehrbetrieb sind hervorragende Kenner der Materie mit langjähriger praktischer Erfahrung und durch Veröffentlichungen und Seminarveranstaltungen zum Honorarrecht hervorgetreten.

Herausgegeben von:
Dr. Heiko Fuchs, Rechtsanwalt
Dr. Andreas Berger, Rechtsanwalt
Werner Seifert, Dipl.-Ing.

1. Auflage 2015,
ca. 1600 Seiten, in Leinen
ca. EUR 229,00
ISBN 978-3-406-64721-5
Erscheint 2015 im Verlag C.H. Beck



Korbion / Mantscheff / Vygen:

Honorarordnung für Architekten und Ingenieure: hoai

Honorarordnung für Architekten und Ingenieure: HOAIPräzise Erläuterungen und praxisnahe Lösungen
Der Kommentar beantwortet wissenschaftlich fundiert alle wichtigen Fragen des Rechtsalltags und bietet dabei auch Einsteigern eine effektive Hilfe bei der Anwendung der HOAI. Honorartafeln und Honorarsätze in interpolierter Fassung ermöglichen das leichte und sichere Ablesen des richtigen Honorars.

Zur Neuauflage
Das Standardwerk zur HOAI bietet in der 8. Auflage wieder eine fundierte Kommentierung auf aktuellstem Stand. Die seit der Vorauflage ergangene Rechtsprechung und Literatur sind vollständig in die Darstellung eingearbeitet worden. Die Auswirkungen der geplanten HOIA-Novelle ist in einem Ausblick bereits berücksichtigt.

Von Spezialisten des Architektenrechts:
Norbert Galda, Rechtsanwalt in Mainz
Dr. Winfried Grieger, Rechtsanwalt in Essen
Claus-Jürgen Korbion, Rechtsanwalt in Düsseldorf
Dr. Johann Kuffer, RiBGH a.D.
Prof. Jack Mantscheff, Köln
Architekt Dipl.-Ing. (FH) Werner Seifert, Honorarsachverständiger in Würzburg
Prof. Dr. jur. Klaus Vygen, VorsRiOLG a.D., Köln
Prof. Dr. jur. Axel Wirth, Technische Universität Darmstadt

Das Werk ist Teil der Reihe:
Beck`sche Kurz-Kommentare; Band 59

8. neubearbeitete und erweiterte Auflage 2013,
1278 Seiten, in Leinen
EUR 179,00
ISBN 978-3-406-63918-0 
Erschienen 2013 im Verlag C.H. Beck



SEIFERT / PREUSSNER:

BAUKOSTENPLANUNG
 
Baukostenplanung 2012

Mit der Neufassung der HOAI ist die DIN 276 in der Fassung von 2008 neben der Kostenplanung auch bei der Ermittlung der anrechenbaren Kosten anzuwenden. Die Neuauflage des Buches enthält umfangreiche Erläuterungen zur DIN 276 Teil 1. Die Autoren zeigen praxisorientiert die Anforderungen an die Kostenplanung auf, um Kostensicherheit bei Hochbaumaßnahmen zu erhöhen.

Das Buch enthält ausführliche Erläuterungen zu den Kostengruppen der DIN 276. Neben den Arbeitsschritten bei der Kostenplanung, wie Kostenermittlungen, Kostenkontrolle, Kostensteuerung werden insbesondere auch Fragen zu unterschiedlichen Kostenplanungsmethoden, zu Kostenobergrenzen, Zielgrößenvereinbarungen einschließlich Fragen zum Toleranzrahmen, Schnittstellen zur Ermittlung der anrechenbaren Kosten und v.a.m. behandelt.

In einem juristischen Teil geht es um Leistungspflichten und Haftung bei der Kostenplanung.


4. Auflage 2012,
432 Seiten, kartoniert
EUR 59,00
ISBN 978-3-8041-3190-3
Erschienen 2009 im Werner Verlag



werner Seifert:

HOAI 2009 - Honorartabellenbuch MIT RIFT-WERTEN

HOAI 2009 - Honorartabellenbuch mit RifT-Werten

Das Honorartabellenbuch enthält neben dem Verordnungstext den offiziellen Anhang zur HOAI mit Hinweisen zu Beratungsleistungen, Besonderen Leistungen und Objektlisten für alle geregelten Leistungsbilder.

Im Tabellenteil enthält das Buch zunächst erweiterte Honorartafeln mit einerpraxisorientierte Unterteilung sämtlicher Honorartafeln. Darüber hinaus enthält das Buch jetzt auch fortgeschriebene Honorartafeln (RifT-Tabellen) für Objekte über den Tafelwerten der HOAI, die analog zu den Tafeln der HOAI erweitert sind. Die erweiterten Honorartafeln geben Bauherrn und Architekten bzw. Ingenieuren mit wenig Aufwand einen schnellen Überblick über die zu erwartenden Honorare. Auch Bauanwälte und Richter können mit Hilfe der Tabellen Honorare schnell einschätzen.

Die Einleitung wurde wieder von Rechtsanwalt Dr. Ulrich Locher verfasst.


1. Auflage 2012
616 Seiten, gebunden
EUR 38,00
ISBN 978-3-8041-5132-1
Erschienen 2009 im Werner Verlag



werner Seifert:

HOAI Textausgabe 2009

HOAI 2009-TextausgabeDie bewährte und weit verbreitete Textausgabe enthält die geänderten bzw. neuen Verordnungstexte sowie die erhöhten Honorartabellen, einschließlich offiziellem Anhang zur HOAI mit Hinweisen zu Beratungsleistungen, Besonderen Leistungen und Objektlisten für alle
geregelten Leistungsbilder.
Damit liegt pünktlich zur Einführung der Neufassung der HOAI eine aktuelle und umfassende Textausgabe vor.
Die Textausgabe enthält auch wieder Berechnungsbeispiele für alle Leistungsbilder, die von Dipl.-Ing. Werner Seifert auf der Basis der erhöhten Tafelwerte durchgeführt wurden.
Die Einleitung mit grundlegenden Erläuterungen zur HOAI stammt wieder von Rechtsanwalt Dr. Ulrich Locher verfasst.

200 Seiten, kartoniert
EUR 16,00
ISBN 978-3-8041-5124-6
Erschienen 2009 im Werner Verlag



Staudt / SEIBEL:
Handbuch für den Bausachverständigen

Handbuch für den BausachverständigenRechtliche und technische Informationen für die tägliche Arbeit - mit vielen Arbeitshilfen.

Detaillierter und umfassender Überblick über die juristisch relevanten Aspekte der Tätigkeit eines Bausachverständigen! Bausachverständige sind in der Regel Architekten und Ingenieure ohne juristische Ausbildung. Dieses Handbuch liefert Ihnen die notwendigen juristischen Hintergrundinformationen für Ihre Arbeit. Mit 32 Einzelbeiträgen - jeder Beitrag behandelt ein für den Bausachverständigen relevantes Thema - ist das Handbuch ideal für die zeitnahe Einarbeitung oder das schnelle Nachschlagen.

Beitrag von Werner Seifert:
Kapitel 9 - Honorierung von außergerichtlichen Sachverständigenleistungen

Auflage 2, überarbeitete und erweiterte Auflage, November 2009,
712 Seiten, Hardcover (gebunden)
EUR 98,00
ISBN 978-3898177672

Erschienen im Bundesanzeiger: fachverlag.bundesanzeiger.de